Wichtig für Blogger. Frankreich plant Hersteller und Publizisten von Fakenachrichten, also Fakenews härter zu bestrafen. Im Gespräch sind bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe, so der Sender "YOU FM".

Bitte melde dich bei WIE-ICH an um Inhalte teilen zu können.

Sofern du bereits ein WIE-ICH Nutzer der alten WIE-ICH Version bist, beachte bitte, dass du dich hier noch einmal neu registrieren müsstest um WIE-ICH in der neuen Version nutzen zu können. Grund hierfür ist eine komplette Umstrukturierung unseres Dienstes.